“HAMMERBROOKLYN” – Arbeiten am Wasser

28.05. 2021

Beispiel Hamburg: Moderne Büros entstehen an anderen Orten, denn sie müssen veränderten Ansprüchen genügen.

Im Stadtteil Hammerbrook wächst ein Ort für kreative Büro- und Zusammenarbeit, direkt am Wasser gelegen – Hammerbrooklyn. Art Invest plant dort bis 2027 auf 2 Baufeldern 5 Gebäude mit rund 60.000qm Bruttogeschossfläche. Den neuen Anforderungen entsprechend mit offenen, flexiblen Raumkonzepten, komplett per Handy-App bedienbarAm 6. Mai 2021 sind die ersten Mieter auf 7.000 qm eingezogen – Factory Berlin.

Aktuell wird für Büroflächen ein struktureller Nachfragerückgang um 15% erwartet. In Kombination mit der Schaffung moderner Flächen an anderen Orten, ergibt sich für die Innenstädte ein noch größeres Verlustpotential an Büroflächen. Heike Adam

Mehr: Teaser schlägt Paywall: Aus Hammerbrook wird Hammerbrooklyn

Heike Adam

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich.

Machen Sie sich ein Bild von mir:

AKTUELLES: