Select Page

Heike Adam ist Expertin für Finanzen, Krise & Inflation. Sie hat an der Humboldt-Universität zu Berlin BWL studiert, ist anschließend mit Schwerpunkt Finanzen über 20 Jahre für die Dax-Konzerne Henkel und Beiersdorf international tätig gewesen und seit einigen Jahren selbständige Unternehmensberaterin.

Ihre Finanzexpertise ist umfassend und fundiert; strategisch und operativ. Sie verantwortete Controlling in der Geschäftsführung, entwickelte eine Viellzahl effektiver Steuerungskonzepte und etablierte globale Reportingstandards. Externe Anforderungen wie Jahresabschluss, IFRS, Risiko- und Kontrollsysteme sind ihr auf Konzernniveau und lokaler Ebene vertraut. Zahlreiche ergebnisrelevante Effizienzprogramme hat sie gestaltet, Restrukturierungen und Investitionen gesteuert, ein globales Outsourcing-Projekt geleitet. Zusätzlich verfügt sie über breite Erfahrung mit lokalen und internationalen Akquisitionen und Carve Outs.

Ihre Krisenerfahrung ist enorm breit gefächert. Mit der Geschäftsführung Südeuropa steuerte sie die dortigen Firmen durch die griechische Finanzkrise und Turn Arounds, war Mitglied des Konzern-Krisenteams während der Finanzkrise 2009 und leitete während der Ukrainekrise 2014 ein Projekt in Kiew und Moskau. Als Beraterin entwickelt sie für Unternehmen in Krise neue Geschäftsmodelle, greift dabei auch auf ihre Studien zu Design Thinking, Business Model Innovation und Neuroscience zurück.

Expertin für Inflation wurde sie durch seltene praktische Erfahrung. Bei Henkel war sie u.a. für Hochinflationsländer, vor allem Lateinamerika, und das Globale Inflation Accounting sowie dessen konzernweite Beendigung verantwortlich. Sie hat erlebt, wie intensiv Inflation Wirtschaft und Unternehmen beeinflusst, wie schnell Umsätze und Substanz erodieren und wie Unternehmen gegensteuern können. Heute verfolgt sie internationale Forschung und Expertendiskussionen aktiv. Mit ihrer speziellen Kombination aus Praxis, Theorie & Krisenerfahrung hat sie das erste mikroökonomische Modell zur Inflation zu entwickelt.

Heike Adam hat in den USA und Italien gearbeitet und gelebt, viele internationale Projekte und Teams geleitet, über 50 Länder beruflich und privat bereist; sie spricht neben fließend Englisch auch Spanisch, Italienisch und Russisch.